vestido design

Matthias Kaserer

Fingerschutz - Finprotect Plus und Athmer

Speziell für Innen- und Außentüren von Kinderkrippen, Grundschulen, Kranken-häuser, Altenheimen und psychiatrischen Einrichtungen entwickelt.


Einer der häufigsten Unfälle in der Einrichtung oder Haus ist es, sich an der Tür die Finger einzuklemmen. Fast jede/r hatte schon einmal seine Finger zwischen Tür und Rahmen. Viele wissen daher auch, wie schmerzhaft dies sein kann. Fingerschutz schützt an der Scharnierseite beider Türseiten und kann an nahezu jedem Türmodell montiert werden.


Seit 2005 bestehen keine spezifischen Anforderungen für Türen und den Türschutz. Vielmehr müssen Kinderbetreuungsstätten die Risikobewertung vornehmen und anhand dieser entscheiden, welche Maßnahmen sie ergreifen möchten. Die Aufsichtsbehörde prüft dann, ob diese Risikobewertung korrekt durchgeführt wurde und ob Maßnahmen ergriffen wurden.

 

 

Finprotect

Professionalität und Sicherheit


Die Sicherheitsüberwachung ist ein wichtiger Aspekt der professionellen Betreuung in Krippen und Kindergärten. Aber auch in Schulen, Kranken-häuser und Senioren-heimen besteht eine erhöhte Unfallgefahr und daher muss der Sicherheit kontinuierlich Aufmerksamkeit gewidmet werden.


Bei der Sicherheitsüberwachung oder dem Sicherheitsmanagement steht die Verhin-derung von Unfällen mit Verletzungen im Mittelpunkt. Gleichgültig, ob es einen Sturz, eine Verbrennung oder einen in der Tür eingeklemmten Finger betrifft – Vorbeugen ist besser als Heilen.



 



Finprotect die professionelle Lösung zum Schutz vor eingeklemmten Fingern ent- wickelt.


Solide und ästhetisch gestal- tete und umfassend getestete Profile, die zur Sicherheit des Lebensraums beitragen.


ATHMER

zur Sicherung der Schließkanten



Wirksamer Schutz gegen unbeabsichtigtes Einklemmen der Finger zwischen Türblatt und Zarge.

Kinder nehmen Gefahren in ihrem Umfeld kaum wahr. Täglich passieren unnötige Unfälle an nicht oder  unzureichend gesicherten Türen.

Athmer Fingerschutzsysteme bewähren sich seit 30 Jahren und verhindern Verletzungen indem sie die Gefahr des unbeabsichtigten Einklemmens der Finger an den Schließkanten zuverlässig verringern.











Athmer Fingerschutz® für die Neben-schließkante an der Gegenbandseite deckt den Spalt zwischen Türblatt und Zarge zuverlässig ab

  • mit natürlichen Materialien
  • wartungsfrei
  • leicht zu reinigen
  • Lieferung inkl. Zubehör
  • Profile aus Aluminium
  • Prüfzeugnisse auf Anfrage oder im Internet
  • nachrüstbar
  • Lieferbar in Fix- und Standardlängen
  • individuelle Farbgestaltung möglich
  • zur vollständigen Absicherung der Schließ- kante werden zusätzliche bandseitige Schutzprofile benötigt.

Athmer Fingerschutz
Zum Schutz vor der Tür-Nebenkante
Athmer Fingerschutz
für Außentüren
Fingerschutz
Produktbeschreibung
Finprotect Fingerschutz
Montageanleitung
Montage.pdf [ 2 MB ]